Filter
Zurück

Über 800 Besucher beim dritten Dreikönigstreffen bei Hyundai Baumaschinen Nord in Bad Bentheim

Es ist schon fast eine Mini-Bauma, die Willem Akkermans und sein Team von Hyundai Baumaschinen Nord (HBN) in Bad Bentheim, gleich zu Beginn eines jeden Jahres veranstalten.

Rund 800 Besucher aus dem Emsland, Nordrhein-Westfalen und den nahen Niederlanden informierten sich am 03. Januar 2014 in Bad Bentheim, beim mittlerweile dritten Dreikönigstreffen, unter anderem über die Leistungsfähigkeit des Hyundai-Lieferprogrammes. Zudem hatte HBN auch weitere Lieferanten wie Ammann (Verdichtungstechnik), Mecalac (Radlader) und Bell (Muldenkipper) zur Präsentation eingeladen. Im Hallenbereich präsentierten sich Anssems (Anhänger), Hydra-Ram (Abbruchwerkzeuge), Beka-Max (Zentralschmieranlagen) und Weiten Industrieservice (Schutzbelüftungssysteme). Des Weiteren präsentierten sich Manfred Kaiser Maschinenbau, KSW Maschinenbau als renommierte Hersteller von Baggerlöffeln und Radladerschaufeln.

"Mit dieser Veranstaltung", so Akkermans, "wollen wir unseren Kunden in der eher ruhigen Jahreszeit die Gelegenheit zur Maschinenbesichtigung geben. Zudem bieten wir die Möglichkeit, Bagger, Radlader und Anbaugeräte vor Ort zu testen." HBN beschäftigt derzeit 22 Mitarbeiter - davon alleine sieben Monteure im Außendienst - und ist damit der leistungsfähigste Händler des südkoreanischen Baumaschinenkonzerns in Deutschland. 

Im HBN-Hallenbereich wurden Radlader und Anbaugeräte gezeigt.

HBN hat mit seinem Dreikönigstreffen eine hoch informative Veranstaltung geschaffen, die im Nordwesten von Deutschland im dritten Jahr in Folge sehr gut angenommen wird. 

Neben Baggern, Radladern, Mobilbaggern und Mini-/Kompaktbaggern von Hyundai bietet HBN seit Beginn 2014 kompakte Radlader von Mecalac aus deutscher Fertigung sowie die  Palette der Ammann-Verdichtungsgeräte. 

Große Hyundai-Maschinenparade - das Angebot reichte vom 48-t Ketten- bis zum 1,6-t Minibagger

Für den Bereich des "Transport von Minibaumaschinen" ist man eine Kooperation mit dem Bad Bentheimer Anhänger-Hersteller Anssems eingegangen. Dieses Unternehmen bietet vollverzinkte Anhänger mit Traglasten von bis zu 3.500 kg mit sehr interessantem Preis-/Leistungsverhältnis an. Mit diesen lassen sich die meisten im GaLa-Bau eingesetzten Kompaktge-räte wie Minibagger, Dumper, Kompressoren o.ä. problemlos mit Geländewagen oder Transporter als Zugfahrzeug transportieren. 

HBN-Kombination für den schweren Erdbau: 48-t-Kettenbagger und Bell-Knickdumper B25E

Anzeige

Anbaugeräte von KSW, Kaiser, Allu, Hydra-Ram, Ammann und vielen weiteren Anbietern versetzen HBN in die Lage Tiefbau-, Umschlag-, Abbruch und Landwirtschafunternehmen perfekte Arbeitsmaschinen anzubieten, die auf jeden Einsatz zugeschnitten sind. Die Oilquick-Schnellwechselsysteme kuppeln automatisch hydraulische und elektrische Leitungen und haben sich bei all den Einsätzen bewährt, bei denen häufige Gerätewechsel an der Tagesordnung sind.

Der Erfolg einer an den Praktiker gerichteten Veranstaltung hängt vor allem von der Maschinenauswahl und dem Programm ab. Besucher, Interessenten und Kunden bewerten die Gelegenheit zur ungestörten Kontaktaufnahme und zum Testen der meisten ausgestellten Geräte als positiv. Das HBN-Dreikönigstreffen wird auch Anfang 2015 wiederholt werden.

Hyundai-Minibagger R27-Z9 auf einem vollverzinkten dreiachsigen Anssems-Spezial-Transportanhänger

Sponsoren