Filter
Zurück
Porsche Junior 108 Gehe zu Fotos
Porsche Junior 108

Umfangreiche private Sammlung von klassichen Traktoren zu versteigern

Eine umfangreiche private Sammlung von über 100 klassischen und historischen Traktoren nebst dazugehörendem Zubehör wurden gerade zur Versteigerung gestellt. Die von John Flynn über die letzten vier Jahrzehnte gesammelten und liebevoll in Ehren gehaltene Sammlung, welche sich momentan in Nordirland befindet, wird als eine der besten in privaten Händen stehenden Kollektion gehalten. Sie beinhaltet viele historisch wichtige Modelle der 50er und 60er Jahre mit einigen vor-1940er Modellen.

Der eintägige Verkauf hat bereits umfangreiche Aufmerksamkeit von Liebhabern und Sammlern auf der ganzen Welt  geweckt und es wird ein Gesamtverkaufspreis von ungefähr 1 Million Pfund erwartet. Alle Traktoren wurden, wenn notwendig, liebevoll restauriert. Sie sind gut gepflegt und voll funktionstüchtig. Anstelle von einem regelmäßigen Benutzen wurden sie in einem Zustand gelagert, der museumsähnlichen Verhältnissen gleicht.

Ferguson Prototype

Der Verkauf wird von Euro Auctions, Führer im Halten von uneingeschränkten Auktionen für industrielle Anlagen und bau- und landwirtschaftliche Maschinen und Geräte, am Samstag, den 15. April 2017 um 10 Uhr am Hauptstandort in Dromore durchgeführt.

“In den letzten 40 Jahren hat John Flynn tausende Stunden damit verbracht, die Welt zu durchkämmen und er hat dabei zehntausende Pfund ausgegeben, um seine einzigartige Kollektion, die zu seiner lebenslangen Passion wurde, zusammenzustellen. Herr Flynn hat nun entschieden, die gesamte Sammlung in einer uneingeschränkten eintägigen Auktion so zu verkaufen, dass jede Maschine individuell zum Verkauf steht” erläutert Jonnie Keys, Geschäftsführer der Euro Auctions. “Auch wenn sein Interesse an traditionsreichen Traktoren nicht abgenommen hat, so führt sein gesteigertes Geschäftsinteresse in Asien dazu, dass er sich zum Verkauf dieser umfangreichen Kollektion entschieden hat. Das bedeutet, dass das Eigentum an einigen der seltensten und besten Modelle nunmehr für andere zur Verfügung steht und sie sich nun um diese Maschinen kümmern können und sie so für kommende Generationen zu bewahren.

Ford 8N Nan

BZ 5845 ist ein fantastisches Beispiel eines Ferguson Brown Typ A aus dem Jahre 1938 mit seiner Coventry Climax Maschine. Er kommt mit dem Original Fahrtenbuch und umfangreicher irischer Historie. Nach der erfolgreichen Demonstration seines Black Traktors im Jahre 1933 verbrachte Harry Ferguson Zeit damit, diesen zu verbessern und machte im Jahre 1935 ein Geschäft, in welchem David Brown Traktoren diesen bauen und Harry Ferguson Ltd diesen verkaufen würden.  Die ersten 550er  Traktorenmodelle hatten ursprünglich einen Preis von £224 wobei ein Basissortiment an Werkzeugen £26 kostete. Im Gegensatz dazu kostete ein gegewärtiger Fordson nur £140. 

Massey Ferguson 97

Im Oktober 1938 wurde der Ferguson Brown Traktor in den USA Herrn Henry Ford Senior vorgeführt. Dieser war davon so beeindruckt, dass in einem einzigen Handschlag eine Vereinbarung getroffen wurde, welche in der Reihe Ford‑Ferguson 9N resultierte.

Zum Verkauf steht auch eine seltenes Sammlerstück, ein Ferguson Prototyp, welcher in einer Scheune und so von Wettereinflüssen geschützt im Co. Wicklow gelagert und in den 80er Jahren  gefunden wurde. Es stellte sich heraus, dass diese Maschine ein Ruhestandsgeschenk von Harry Ferguson an einen ehemaligen Arbeitnehmer der Banner Lane Fabrik gewesen ist. Es wird angenommen, dass er in den frühen 40ern in den USA gebaut wurde. Ungefähr zur Trennungszeit zwischen Ferguson und Ford wurde die Maschine in das Vereinigte Königreich verschifft, um dort Feldversuche durchzuführen. Auch umfaßt die Sammlung einen seltenen 1943er Ford Ferguson Funk, basierend auf der Original N-Serie der Traktoren. Es handelt sich hierbei um eine 6‑Zylinder Benzinversion anmodelliert an die Ford Flachkopfmaschine 87HA. Weiterhin gibt es mehrere 9N Traktoren in der Sammlung in klassichem grau neben zwei 1948er 8N Maschinen in den Farbvarianten markantes rot und grau.

No 78 Allgaier R 22

Zudem steht ein makelloses Modell der 1950er Allgaier R22 Traktor mit einem wassergekühlten einzylindrigen Kaeble Motor zum Verkauf. In Deutschland gebaut, wurde Allgaier von Porsche kurz nachdem dieses Modell vorgestellt wurde übernommen und der Porsche Zweizylindermotor ersetzte den Kaeble Motor.  Dieser befindet sich momentan neben einem sehr gut präsentierten, vollständig restaurierten und sehr begehrten Porsche, der von einem Allgaier AP17.IT mit einer vollständig funktionstüchtigen PTO (Power-take-off) Winde betrieben wird. Für die damalige Zeit war dies ein überraschend günstiger und gleichzeitig modern aussehender Traktor.

No 91 Ferguson Brown Type A

Auch gibt es einige beeindruckende Beispiele des innovativen und vorausdenkenden Porsche Junior 108 Traktor in dieser Kollektion. Hergestellt zwischen 1952 und 1963 wurde der Junio durch eine luftgekühlte 833 cc, Einzelzylinder Dieselmaschine angetrieben. Zusätzlich zu den vorgenannten Traktoren befinden sich in dieser Sammlung neben sechs Allgaier A111 auch ein AP17, ein AP22 und ein 113er aus dem Jahre 1956. Auch gibt es verschiedene weitere Juniors mit weiteren Porsche Modellen einschließlich vier 217er, ein AP18, ein 308er, ein 238er und ein AP22 vineyard.

Porsche System Allgaier Ap 17

Diese Sammlung beinhaltet ebenfalls fast 30 Massey Ferguson Traktoren einschließlich dem MF 97 (hier im Bild), welcher auf dem Minneapolis Moline Traktor basiert. Für Massey Ferguson Inc, Detroit in Minneapolis Moline in Minnesota USA hergestellt, wurde dieses Modell von 1961 bis 1965 mit dem beeindruckenden 8.3 liter wassergekühlten sechszylinder Motor und einem fünf Gänge Getriebe produziert.

Weitere Marken der Kollektion beinhalten einige beeindruckende Modelle der Traktoren von David Brown, Deutz, plus Ford Jubilee’s, Ferguson, Fordson und Massey Ferguson Traktoren einschließlich einer Mischung von 35, 65, 135 und 148 Modellen.

“Es handelt sich hierbei um eine einzigartige private Kollektion, welche viele historisch wichtige Traktoren beinhaltet,” sagt Jonnie Keys von Euro Auctions. “Wir haben uns sehr darüber gefreut, als man sich mit uns in Verbindung gesetzt hat, um diese uneingeschränkte Auktion zu leiten und wir konnten bereits ein betrachtliches Interesse von Sammlern und weiteren Interessenten auf der ganzen Welt verzeichnen, welche interessiert daran sind, ihren eigenen kleinen Teil dieser traditionsreichen Sammlung zu ersteigern.”

Sponsoren

Diese Website nutzt Cookies um mehr Informationen für Sie zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen

ich verstehe