Filter
Zurück
Genie® GS™-4655 Elektro-Scherenarbeitsbühne Gehe zu Fotos
Genie® GS™-4655 Elektro-Scherenarbeitsbühne

Welt-Premiere der neuen grossen Genie® GS™-4655 Elektro-Scherenarbeitsbühne auf der bauma

Maximale Arbeitshöhe, hohe Tragfähigkeit und leistungsstarke neue Drehstrom-Fahrmotoren: mehr umweltfreundliche Produktivität im leichten und kompakten Paket

Anzeige

Im Rahmen seiner Produktauswahl für die bauma 2019 wird Terex Aerial Work Platforms (AWP) am Stand FM 711 die neue Genie® GS™-4655 Scherenarbeitsbühne erstmals weltweit dem Publikum vorstellen. Als neuestes Mitglied der großen Elektro-Scherenarbeitsbühnen-Familie kombiniert diese neue umweltfreundliche Maschine im besonders kompakten, leichtgewichtigen Paket erhöhte Produktivität mit verlängerten Batterie-Laufzeiten und reduzierten Servicekosten. Ausgestattet mit der aktuellen Generation vollgekapselter Drehstrom-Fahrmotoren für ausgezeichnete ‚grüne‘ Effizienz, erfüllt sie selbst hohe Anforderungen bei Innen- und Außeneinsätzen. Dieses neue Modell wird voraussichtlich weltweit ab dem 3. Quartal 2019 verfügbar sein.

Neben einer maximalen Arbeitshöhe von 16,02 m für Innen- bzw. 10,70 m für Außeneinsätze, einer in dieser Klasse einzigartigen seitlichen Reichweite von 1,22 m bei voll ausgefahrenem Plattformausschub sowie 25 % Steigfähigkeit und einem Anfahrwinkel von 14° für steile Rampen beim Transport der Maschine bietet die neue Genie GS-4655 Scherenarbeitsbühne eine Tragfähigkeit von 350 kg und erlaubt bis zu drei Personen plus Werkzeug und Material auf der Plattform.

Das mit 1,40 m extrem schmale Chassis und das geringe Gewicht von 3538 kg machen die Bühne zur passenden Wahl, wenn es um Höhenzugang bei beengtem Platzangebot geht. Die hochmodernen Drehstrom-Fahrmotoren der Genie GS-4655 Scherenarbeitsbühne bieten ausgezeichnete Effizienz, sowohl in geschlossenen Räumen als auch im Freien. Damit eignet sich die Maschine für praktisch alle Einsatzbereiche weltweit: von engen Gängen in Warenlagern über Elektroinstallationen sowie die Gebäude- und Anlagenwartung bis zu anspruchsvollen Baustelleneinsätzen und bei der Montage schwerer Fertigbauteile.

„Mit ihren hochbelastbaren, voll gekapselten Drehstrom-Fahrmotoren an der Vorderachse zeichnet sich die Genie GS-4655 Scherenarbeitsbühne durch Nachhaltigkeit, Produktivität und geringe Betriebskosten aus.  Wir haben ein Modell entwickelt, das einerseits ausreichend Arbeitshöhe und andererseits emissionsfreie Leistung bietet, sodass es sich für Innen- und Außeneinsätze selbst unter erschwerten Bedingungen eignet“, erklärt Zach Gilmor, Genie Product Manager, Terex AWP für die EMEAR-Region (Europa, Naher Osten, Afrika und Russland).

Er führt weiter aus: „Zugunsten maximaler Produktivität bietet die regenerative Bremsanlage dieses Modells darüber hinaus den Vorteil einer extrem langen Laufzeit pro Batteriaufladung. Damit nicht genug, bedeutet der Ersatz herkömmlicher hydraulischer Fahrmotoren durch das neue Drehstromsystem weniger Hydraulik-Wartungspunkte und damit geringere Wartungszeiten und -kosten für einen umweltschonenden und sauberen Betrieb.“

Anzeige

Zu den weiteren Leistungsmerkmalen der neuen Genie GS-4655 Scherenarbeitsbühne gehören:

  • Parallel laufende Plattformgeländer für ein einfaches Aus- und Einfahren des Plattformausschubs.

  • Riffelblechboden der Plattform für eine langlebige, rutschfeste Oberfläche.

  • Seitliche Gabelstaplertaschen im Chassis für hohe Transportfreundlichkeit sowie für die Logistik auf der Baustelle oder auf dem Betriebshof.

  • Seitlich ausschwenkbare Servicekästen für den ungehinderten Zugang zu allen Maschinenkomponenten, einschließlich Hydraulik und Elektrik. Dieses Ausstattungsmerkmal vereinfacht Service- und Wartungsarbeiten, sodass die Maschine schneller wieder im Vermietbetrieb eingesetzt werden kann.

  • Das im voll angehobenen Zustand und bei ausgeschobener Plattform mittig unter der Plattform sitzende Scherenpaket bietet den Bedienern ein sicheres Gefühl der Stabilität bei Arbeiten in der Höhe.

  • Das bewährte Genie Smart Link™ Steuerungssystem, das mit seinen integrierten, übersichtlichen sowie anwenderfreundlichen Maschineneinstellungen und Diagnosen die Fehlersuche vereinfacht, reduziert die Stillstandzeiten und maximiert somit die Vermietrendite der Maschine.

  • Kompatibilität mit dem optionalen Diagnose-Handgerät Genie Tech Pro™ Link, das einfache Software-Updates, Parameteranpassungen und Kalibrierungen ermöglicht sowie Fehlercode-Anzeigen mit Klartext für eine einfache Fehlersuche bietet.

  • Proportionale Joystick-Bedienung der Hub- und Fahrfunktionen für feinfühlige und sanfte Steuerbewegungen, ideal bei Arbeiten, die eine präzise Positionierung erfordern.

  • Gemeinsamkeiten mit den Genie GS-Scherenarbeitsbühnen, sowohl bezogen auf Konstruktion, Bauteile und Zubehör als auch auf die Wartungsfreundlichkeit – spart Servicekosten und Lagerplatz.

Quelle: Terex Aerial Work Platforms

Sponsoren