Filter
Zurück

Yanmar bringt seine Gelenklader-Serie in Europa auf den Markt

Yanmar Construction Equipment kündigt die Einführung seiner Gelenklader-Serie auf dem europäischen Markt für das Jahr 2015 an. Die Serie besteht aus vier Modellen: zwei sind ab Ende 2015 erhältlich, die beiden anderen im Laufe des Jahres 2016. Diese Produkte werden von der italienischen Firma VF Venieri SpA hergestellt.

Anzeige

Der langfristige Vertrag zwischen den 2 Firmen wird auf der Intermat in Paris unterzeichnet.

Neue Produkte zur Ergänzung des Produkt-Portfolios

Die Herausforderung besteht für Yanmar darin, das Portfolio mit neuen Produkten zu erweitern, die eine Ergänzung zu den hydraulischen Kompaktbaggern darstellen, und seine Präsenz in der Kompaktklasse zu stärken.

VF Venieri und Yanmar arbeiten seit vielen Jahren beim Vertrieb der Produkten zusammen und haben bei der Entwicklung einer neuen Serie von Gelenkladern zusammengearbeitet, die eine perfekte Synthese zwischen der Robustheit und Qualität japanischer Produkte und der industriellen Leistungsfähigkeit italienischer Produkte sind.

Die beiden ersten Modelle der Gelenklader mit der Bezeichnung V7 und V8 kommen Ende 2015 auf den Markt. Diese Maschinen haben eine Kapazität von 0,7 und 0,8 m3 und sind mit einem Yanmar Motor 4TNV88 von 50 PS ausgestattet.

2016 wird das Angebot um Produkte mit einer Kapazität von mehr als 1m³ erweitert, die die neueste Emissionsvorschrift Tier3b für Motoren über 50 PS einhalten.

Quelle: anmar Construction Equipment Europe S.A.S.