Filter
Zurück

Hyundai HX220 ANL auf der Baustelle des größten deutschen Sägewerkes

Die aktuelle Kettenbagger-Generation der A-Serie bewährt sich deutschlandweit auf Baustellen. Ein Beispiel: Thannhauser Tief- und Straßenbau aus Fremdingen bei Dinkelsbühl (gegründet 1909) mietete für umfangreiche Erdarbeiten auf der Baustelle des modernsten Sägewerkes Deutschlands einen Hyundai Raupenbagger HX220ANL über sechs Monate an. Vermietpartner war der lokale Hyundai-Vertragshändler Engelhardt Baumaschinen GmbH aus Schopfloch. Ausgestattet ist der 22-t-Bagger mit Oilquick-Schnellwechsler und einem 1.300 mm breitem Grabenräumlöffel. Thannhauser ist ein 250-Mitarbeiter Familien-Unternehmen und im Umkreis von 120 km um den Firmensitz aktiv. Im Maschinenpark befindet sich seit Jahren ein Hyundai R60CR-9. Nach den guten Erfahrengen mit dem Kompkatbagger wurde der HX220ANL angemietet und auf der Großbaustelle eingesetzt. Thannhauser musste in Wilburgstetten 100.000 m3 Aushub bewegen, 12.000 m Leerrohre für Kabel verlegen und 80.000 m2 Fläche befestigen. Ganzen Artikel lesen

Hyundai auf LECTURA Specs