Filter
Zurück

Staplereinsatz Hyundai bei Bayer in Basel.

Auf dem Chemiepark Baselland in Muttenz bei Basel haben sich zahlreiche Chemie-Unternehmen angesiedelt. Darunter auch die Bayer CropScience Schweiz AG, die an diesem Standort mit 300 Mitarbeiter/innen Pflanzenschutzmittel produziert. Die weitläufigen Produktionsanlagen müssen rund um die Uhr arbeiten. Deswegen hat die Firma Bayer CropScience Schweiz AG an mehreren Standorten Ersatzteillager für wichtige Teile wie Wärmetauscher, E-Motoren, Pumpen und viele andere. Derzeit arbeiten drei Hyundai-Frontstapler, alle in Langzeitmiete vom Schweizer Hyundai-Händler Stöcklin aus Dornach angemietet, in den Lagern. Die gelben Elektro-Frontstapler sind in die Typen 40B-9 und 18-BT-9 aufgeteilt. Der 4-Tonner ist im Lager für die großen Ersatzteile mit Gewichten bis über 3,5 t eingesetzt, dieses rund 1.000 m2 große Lager mit Dreifachlagerung nimmt die besonders schweren Komponenten wie Motoren und Wärmetauscher auf. Ganzen Artikel lesen

Hyundai auf LECTURA Specs