Filter
Zurück
Crown Elektro-Hubwagen WP 3010 Gehe zu Fotos
Crown Elektro-Hubwagen WP 3010

Der neue WP 3010: Stark, robust, zuverlässig – und kompakt

Crown, eines der weltweit größten Unternehmen für Materialflusslösungen, stellt auf der LogiMAT den neuen Elektro-Hubwagen WP 3010 vor, der in Kürze die bewährte WP 3000 Hubwagenserie erweitert. Mit einem Eigengewicht ohne Batterie ab 279 Kilogramm und einer Tragfähigkeit von bis zu 1,6 Tonnen, ist der neue Hubwagen besonders leicht, zugleich aber auch kraftvoll und robust. Mit seinen widerstandsfähigen Stahlabdeckungen hält er auch härtesten Einsatzbedingungen dauerhaft stand und lässt sich aufgrund seiner geringen Abmessungen auf begrenztem Raum manövrieren. So eignet sich der WP 3010 besonders für Einsätze in engen Supermarktumgebungen und Lkw-Transporte.

Jeder elektrische Palettenhubwagen, der in Einzelhandelsumgebungen und auf Zustell-Lkw bei der täglichen Auslieferung eingesetzt wird, steht besonderen Herausforderungen gegenüber. Unterschiedlich beschaffene Böden, schmale Türen und Aufzüge, heterogene Gangbreiten und beengte Platzverhältnisse im Laden sind an der Tagesordnung. Der neue Elektro-Hubwagen WP 3010 von Crown wurde speziell für diese schwierigen Bedingungen entwickelt. „Wir wissen, wie wichtig leistungsfähige Hubwagen im Logistikalltag unserer Kunden sind. Mit dem neuen Modell erweitern wir unsere bewährte WP 3000 Hubwagenserie um ein kompaktes und wendiges Leichtgewicht. Eine smarte Lösung, die insbesondere für vielfältige Aufgaben in der Lebensmitteleinzelhandel-, Getränke-, und Logistikbranche konzipiert ist. Im Ergebnis steht der WP 3010 für einen schnelleren Warenumschlag und eine höhere Produktivität bei minimalen Kosten“, erklärt Christian Rotter, Marketing Product Manager bei Crown.

Der neue WP 3010: Stark, robust, zuverlässig – und kompakt

Stark und stabil

Der WP 3010, entwickelt und produziert von Crown in Deutschland, steht für Crowns typische Robustheit. Er ist der einzige Hubwagen seiner Klasse, bei dem konsequent Stahl statt Plastik verbaut ist. Zusammen mit der bewährten X10®-Deichsel aus Aluminiumdruckguss-Legierung und einem Deichselarm aus Stahl bleiben Ausfallzeiten und Betriebskosten auf dem Minimum, sogar im Heck eines Lkws, wo Schäden häufig vorkommen. Darüber hinaus bietet Crown eine fünfjährige Garantie auf Chassis und Gabeln.

Agil und wendig

Der neue Palettenhubwagen ist mit seinem kompakten Design besonders wendig. Die Funktion „Sonderfahrbereich“ ermöglicht den Bedienern das Manövrieren bei nahezu senkrechter Deichselstellung. Die ergonomisch gestaltete Crown X10-Deichsel mit optimal erreichbaren, intuitiven Kontrollelementen, erleichtert die einhändige Bedienung für Rechts- und Linkshänder und sorgt für optimale Beweglichkeit. Die niedrige Bauhöhe der Antriebseinheit von nur 771 mm sowie auffällige Markierungen erlauben zudem eine einzigartige Sicht auf die Gabelspitzen. Unterm Strich bietet der WP 3010 eine erhebliche Arbeitserleichterung sowohl für männliche als auch weibliche Bediener.

Effizient unterwegs

Da Lieferungen mit dem Lkw pünktlich, schnell und effizient sein müssen, zählt jede Minute. Der WP 3010 mit seinem kompakten Design ist demnach ideal für den Einsatz in der Getränke- und Logistikbranche. Der Hubwagen hat ein Vorbaumaß von nur 500 mm. Damit passt er exakt in den verbleibenden Raum eines vollbeladenen Lkws, ohne den Platz für die Ladung einzuschränken. Optionale niedrige oder hohe Lastenschutzgitter mit Lastsicherungsgurt sorgen außerdem für mehr Stabilität des Transportguts. Ein Vorteil, beispielsweise beim Transport von vollen und leeren Getränkekisten oder Displaypaletten. Alternativ lässt sich der WP 3010 in einer Transportbox unterhalb des Lastwagens verstauen, so dass der Hubwagen bei jedem Halt schnell und komfortabel zugänglich ist. Zum Laden der Batterie während der Fahrt ist für die Box ein optionales Ladegerät erhältlich. Des Weiteren kann der Hubwagen bei Temperaturen zwischen -15 und +40°C über Nacht auf dem Lastwagen verbleiben.

Minimale Wartungsanforderungen für langfristigen Mehrwert

Der WP 3010 ist ein kosteneffizienter Hubwagen mit langen Wartungsintervallen und minimalen Wartungsanforderungen. Das erste Wartungsintervall liegt bei 1000 Stunden Laufleistung oder nach 12 Monaten. Das regenerative e-GEN® Bremssystem nutzt die Leistung des AC-Motors und sorgt für wartungsfreie Bremsleistung und damit zusätzlich für langfristigen Mehrwert. Mit einem umfangreichen Angebot an Work AssistTM Zubehör lässt sich der neue WP 3010 für individuelle Anforderungen konfigurieren.

Sponsoren

Diese Website nutzt Cookies um mehr Informationen für Sie zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen

ich verstehe