Filter
Zurück
Dr.h.c Norbert Rauch und Claus Grøn Sørensen, Präsident EurAgEng (Quelle: VDI) Gehe zu Fotos
Dr.h.c Norbert Rauch und Claus Grøn Sørensen, Präsident EurAgEng (Quelle: VDI)

Deutscher Unternehmer erhält EurAgEng Award of Merit

Dr. sc. agr. h.c. Dipl.-Ing. Norbert Rauch für Verdienste um europäische Agrartechnik geehrt.

Europäische Gesellschaft der Agrartechniker (EurAgEng) hat Dr. sc. agr. h.c. Dipl.-Ing. Norbert Rauch, Sinzheim (Baden-Württemberg), am 10. November 2017 im Rahmen der Internationalen Tagung LAND.TECHNIK-AgEng 2017 in Hannover den EurAgEng Award of Merit - Innovation into Practice verliehen. Mit dem Preis werden alle zwei Jahre Persönlichkeiten geehrt, die einen herausragenden Beitrag zur Entwicklung der Landtechnik geleistet und wegweisende Innovationen mit europäischer und internationaler Bedeutung hervorgebracht haben. Norbert Rauch war über viele Jahre Geschäftsführender Gesellschafter der RAUCH Landmaschinenfabrik GmbH, die inzwischen in der dritten und vierten Generation als Familienunternehmen geführt wird. Nach dem Maschinenbaustudium an der Universität Fridericiana Karlsruhe trat er 1979 in das Unternehmen ein und wurde 1987 zum Geschäftsführer Technik berufen. Unter seiner Leitung und mit der Unterstützung weiterer Familienmitglieder expandierte die RAUCH Landmaschinenfabrik zu einem modernen, technologieorientierten und hochspezialisierten Hersteller von Saat- und Düngeanlagen.

Ein Meilenstein war der Umzug in das neu errichtete Werk in Rheinmünster Söllingen. Norbert Rauch hat hier, wie bei seinen technischen Entwicklungen, das Prinzip der Nachhaltigkeit bereits lange vor der Einführung dieses Begriffs angewendet. Er war an vielen wegweisenden Innovationen auf dem Gebiet der Düngungstechnik beteiligt, für die er mehrere hohe Auszeichnungen erhalten hat.

Als ehemaliges VDMA-Präsidiumsmitglied, langjähriges DLGGesamtausschussmitglied, als Mitglied in VDI-Gremien und Referent auf renommierten Tagungen der Landtechnikbranche sowie aufgrund umfangreicher Kontakte zu führenden Landwirten ist er in der Community anerkannt und geschätzt. Er genießt in Deutschland, Europa und weltweit großes Ansehen in der Fachwelt. Die landwirtschaftliche Gemeinschaft ist stolz und dankbar, eine so außergewöhnliche Persönlichkeit in ihren Reihen zu wissen.

Quelle: VDI-Gesellschaft Technologies of Life Sciences

Sponsoren

Diese Website nutzt Cookies um mehr Informationen für Sie zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen

ich verstehe