Filter
Zurück
Donker Groen: Chemiefreie Wildkrautbekämpfung mit Nilfisk Outdoor Gehe zu Fotos
Donker Groen: Chemiefreie Wildkrautbekämpfung mit Nilfisk Outdoor

Donker Groen: Chemiefreie Wildkrautbekämpfung mit Nilfisk Outdoor

Insgesamt 31 neue Geräteträger von Nilfisk Outdoor haben sich in den letzten Monaten bei Donker Groen, Hoogeveen (NL), im Kampf gegen Wildkraut auf Straßen und Gehwegen bewährt. Die Maschinen sind mit dem Heißluftsystem der Firma Zacho ausgestattet, das unerwünschtes Grün mit Heißluft und einem patentierten Turbo-Gebläse beseitigt. Donker Groen zählt mit über 500 Mitarbeitern und 18 Standorten zu den größten Reinigungsunternehmen der Niederlande und blickt bereits auf eine langjährige Erfahrung im Umgang mit der Heißluft-Wildkrautbekämpfung zurück. Mit der Erweiterung der Flotte zum 31. März 2016 reagierte das Unternehmen auf die gleichzeitig in Kraft tretende Gesetzesänderung: Seit diesem Datum darf in den Niederlanden Wildkraut auf harten Oberflächen nicht mehr mit chemischen Mitteln entfernt werden. „Auch in Deutschland ist die Diskussion um alternative Verfahren im Gegensatz zum Einsatz von Chemie voll entflammt. Es gibt zwar noch keine einheitlichen Vorschriften – die Regelungen variieren von Bundesland zu Bundesland – aber die Nachfrage nach mechanischen und thermischen Reinigungslösungen zur Beseitigung von Wildkraut steigt aktuell signifikant“, erklärt Norbert Birkendorf, Leiter Outdoor GAS bei Nilfisk.

Donker Groen hatte sich bereits vor sieben Jahren für einige City Ranger mit Heißluftbrenner von Nilfisk Outdoor entschieden. „Wir haben sehr gute Erfahrungen gemacht", sagt Harry Schuurman, CEO von Donker Groen Hoogeveen. „Deshalb haben wir uns wieder zu dieser Kombination entschlossen. Zusammen mit MTH Machine Techniek schnitten wir die Maschine noch auf die spezifischen Bedürfnisse von Donker Groen zu. Dank unserer langjährigen Erfahrung mit Heißluft und dem technisch optimierten, wendigen City Ranger 2250 von Nilfisk Outdoor können wir nun effizient sowie nachhaltig Wildkraut bekämpfen und bieten für unsere Kunden durch dieses kosteneffiziente Verfahren einen attraktiven Preis.“ Mit einer Lieferzeit von nur rund fünf Wochen für die ersten 18 Geräteträger konnte Nilfisk den Auftrag von Donker Groen sehr kurzfristig bedienen.

Donker Groen: Chemiefreie Wildkrautbekämpfung mit Nilfisk Outdoor

Wildkraut effizient und präventiv mit Heißluft beseitigen

Der City Ranger 2250 von Nilfisk Outdoor ist kompatibel mit dem Heißluftsystem UKB 1000/1200/1400 der Firma Zacho. Das Gerät verfügt über eine einfache Ein-/Aus-Funktion ohne Vorwärmen, die selektive und kostengünstige Arbeitseinsätze ermöglicht. Während des Vorgangs beseitigt das patentierte Turbo-Gebläse mit bis zu 800 Grad Celsius heißer Luft den Wildwuchs – und das flächendeckend 100 bis 150 Zentimeter weit in Fahrtrichtung. Dabei gewährleistet die hohe Luftgeschwindigkeit eine rasche und effiziente Hitzeübertragung, während Verwirbelungen die Samen keimunfähig machen. Mit einer Fahrtgeschwindigkeit von vier bis sieben Kilometern in der Stunde und einer Arbeitsbreite von 100, 120 oder 140 Zentimetern erzielen Anwender eine theoretische Flächenleistung von bis zu 10.000 Quadratmetern pro Stunde. Dabei liegt der Gasverbrauch des Turbo-Gebläses je nach Einstellung zwischen zehn und 20 Kilogramm pro Hektar.

Sponsoren

Diese Website nutzt Cookies um mehr Informationen für Sie zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen

ich verstehe