Filter
Zurück
SP446 Gehe zu Fotos
SP446

Dunlop Lkw-Reifen SP346 und SP446 in 17,5 Zoll und 19,5 Zoll Factsheet

Die Dunlop Reifenserien SP346 und SP446 umfassen auch 20 Lenk- und Antriebsachsreifen in den Größen 17,5 Zoll und 19,5 Zoll für leichte Lkw. Sie bieten eine hohe Laufleistung, eine noch bessere Robustheit auch für anspruchsvolle Einsätze und tragen bei allen Wetterbedingungen zur Mobilität der Fahrzeuge bei. Die neuen Reifen ersetzen die jeweiligen Größen der Serien SP344 und SP444.

Konstruktion

Die Reifenserien SP346 und SP446 haben eine sehr robuste Karkassenkonstruktion, die für ein langes Reifenleben sorgt. Ihre zentralen Merkmale sind eine starke Gürtelstruktur und ein robuster Wulstbereich. Der Lenkachsreifen ist so aufgebaut, dass die Lauffläche besonders langlebig ist und für eine exzellente Laufleistung sorgt. Die Konstruktion des Antriebsachsreifens ist auf eine hohe Bandbreite an Lasten ausgelegt. Sowohl der SP346 als auch der SP446 haben hochwertige Laufflächenmischungen für eine optimale Reifenleistung.

Laufflächenmischungen

Die Laufflächenmischungen beruhen auf chemischen Verbindungen, die den hohen Kräften in der Aufstandsfläche standhalten. Sie sind kühl laufend und hoch abriebfest. Der Vorteil: eine verbesserte Laufleistung1, ein optimierter Rollwiderstand und erhöhte Resistenz gegen Schnitte und Profilausrisse bei schwierigen Einsatzbedingungen.

Die SP346 Lenkachsreifen in 17.5 Zoll und 19.5 Zoll

Die Serie SP346 kombiniert ein robustes Design mit einer hohen Laufleistung und trägt das Schneeflockensymbol auf allen Größen. Die Reifen haben ein Fünf-Rippenprofil, mit Ausnahme der Größen 245/70 R 17.5 und 265/70 R 17.5, die ein Vier-Rippendesign aufweisen. Zu den Vorteilen gehören ein hohes Laufleistungspotenzial und eine erhöhte Robustheit, jeweils auf die Größen der beiden Rippendesigns angepasst. Die Breite der Profilrippen trägt dazu bei, die in

der Aufstandsfläche auftretenden Kräfte gut aufzunehmen und einen gleichmäßigen Bodendruck zu erzeugen. Der daraus resultierende hohe Profilpositivanteil (Gummi in der Aufstandsfläche) sorgt für eine optimierte Laufleistung aufgrund des hohen verfügbaren Abriebvolumens.

Das neue Laufflächendesign hat eine hohe Dichte an Lamellen und radialen Rillen. Die Lamellen erhöhen die Flexibilität der Profilblöcke und sorgen für eine Vielzahl an Greifkanten. Die sich verzahnenden Zickzack-Profilelemente reduzieren wiederum die Eigenbewegungen der Profilrippen. Das führt zu weniger Schlupf und einem höheren Laufleistungspotenzial sowie zu einer exzellenten Haftung bei nassen und winterlichen Straßenverhältnissen. Ein weiteres Merkmal ist das Multi-radius Schulterrillendesign, das für eine höhere Verletzungsresistenz und Langlebigkeit des Profils sorgt. Die unterschiedlichen Rillenwinkel fördern das Auswerfen von 1 Verglichen mit Reifen des Typs SP344 und SP444 Steinen, sorgen für eine höhere Verletzungsresistenz der Karkasse sowie für eine gute Runderneuerbarkeit.

Die SP446 Antriebsachsreifen in 17.5 Zoll und 19.5 Zoll

Im Gegensatz zum Vorgänger-Modell hat der SP446 ein laufrichtungsgebundenes Profil mit optimierter V-Form-Gestaltung. Die V-förmigen Rillen leiten Wasser, Matsch und Schnee wirksam ab, und die flachen Anstellwinkel erhöhen die Profilsteifigkeit und reduzieren die Belastung bei hohen Drehmomenten. Das sorgt für mehr Traktion und Robustheit. Eine hohe Zahl an Rillen erhöht die Flexibilität der Profilblöcke und sorgt für zusätzliche Greifkanten beim Durchlaufen der Aufstandsfläche, was für noch mehr Traktion auf festgefahrener Schneedecke sorgt. Der Vorteil: verbesserte Traktion auf allen Fahrbahnbelägen über die gesamte Lebensdauer sowie hervorragende Wintertauglichkeit.

Die Verbindungsstege zwischen den Schulterblöcken erhöhen die Laufflächensteifigkeit und verstärken die Schulterpartie. Das minimiert die Eigenbewegungen der Schulterrippen sowie den Schlupf, was die Robustheit der Schulterrippen bei hohen Drehmomenten erhöht und für einen gleichmäßigen Schulterabrieb sorgt.

Anzeige

Die Verbindungsstege im Profilzentrum sorgen für ein hohes Laufleistungspotenzial, gute Traktion und weniger Rollwiderstand. Die Stege verbinden die Profilblöcke und reduzieren deren Eigenbewegungen für verbesserte Traktion über die gesamte Lebensdauer.

Ein Blick auf die Reifen in der Größe 245/70 R 17.5 zeigt: Im Vergleich zur Serie SP444 klettert bei der Serie SP446 der Label-Wert für Kraftstoffeffizienz von E auf D, der für Nasshaftung von D auf C, und das Reifengeräusch wird nur noch mit einer statt mit zwei Schallwellen angegeben.

Größen und Verfügbarkeit

Wenn keine Label-Werte angegeben sind, sind diese zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht verfügbar.

 

Quelle: Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH

Sponsoren