Filter
Zurück

Internationaler Systemintegrator zeigt vernetzte Materialflusslösungen

Als Generalunternehmer mit Standorten in acht Ländern weltweit verfügt Egemin Automation über langjährige Erfahrung am internationalen Intralogistik-Markt. Auf der CeMAT stellt das Unternehmen in diesem Jahr die Stärke der Unternehmensgruppe in den Fokus. Verdeutlicht wird die Lösungskompetenz anhand der Vernetzung und Integration der eigenen fahrerlosen Transportsysteme (FTS) mit automatischen Materialfluss- und Lagersystemen in Produktion und Distribution. In Halle 27, Stand H14 informiert Egemin darüber hinaus über den hohen Stellenwert bedarfsgerechter Konzepte zur Beherrschung komplexer Materialflusslösungen.

Anzeige

Die Bedeutung der intelligenten Kommunikation zwischen verschiedenen Systemen und Anlagen nimmt weiter zu. Für Systemintegratoren wie Egemin ist es deshalb entscheidend, die Vernetzung unterschiedlicher Materialflusslösungen in unterschiedlichen Industrien zu beherrschen. Eine Lösung dafür bietet Egemin unter anderem mit ihren FTS. Alle Konzepte und Realisierungen des Unternehmens sind so ausgelegt, dass sie den gesamten Produktions- und Logistikprozess mit den einzelnen Prozessschritten und Systemkomponenten vom Wareneingang bis zum Versand verwalten und überwachen. Anhand von Praxisszenarien verdeutlicht der Generalunternehmer das perfekte Zusammenspiel einzelner Systeme – beispielsweise von FTS und automatischen Lagern – in der Produktions- und Distributionslogistik. Kernkompetenz hinter dem gesamten Leistungsangebot sind die durchgängig eigenen Steuerungs- und Softwarelösungen.

„Als internationale Unternehmensgruppe liefern wir unseren Kunden alles aus einer Hand – von der Konzepterstellung über die Planung und die Realisierung bis hin zum Lifecycle-Service“, erklärt Stephan Vennemann, Geschäftsführer der Egemin GmbH. „Das globale Know-how bündeln wir zentral in unseren einzelnen Niederlassungen – immer mit Berücksichtigung der sprachlichen oder kulturellen Erfordernisse. So entwickeln wir weltweit bedarfsgerechte Materialflusslösungen.“

Sponsoren