Filter
Zurück
Lindner Gehe zu Fotos
Lindner

Lindner baut Stufenlos-Programm für Kommunen aus

Nach dem Lintrac 90 kommt jetzt der neue Lintrac 110. Der stufenlose Traktor ist die optimale Ergänzung zum stufenlosen Transporter Unitrac 112 LDrive.

Das Tiroler Familienunternehmen Lindner erweitert die Lintrac-Serie und damit auch das Stufenlos-Programm. Vom Lintrac 90 hat Lindner bereits mehr als 600 Modelle verkauft, jetzt kommt der Lintrac 110. Im Zentrum steht das neue Getriebe TMT11. „Dieses ist im Vergleich zum TMT09 aus dem Lintrac 90 mit einer größeren Hinterachse ausgestattet“, erklärt Geschäftsführer Hermann Lindner.

Noch komfortabler, noch effizienter

Wie der Lintrac 90 ist auch der Lintrac 110 für den Kommunaleinsatz maßgeschneidert. Für effiziente Leistung sorgt der 4-Zylinder-Motor von Perkins (113 PS, 450 Nm Drehmoment) mit Partikelfilter. Dank der einfachen LDrive-Bedienung können sich Fahrer voll auf ihre Arbeit konzentrieren. Der Lintrac 110 punktet mit einer noch komfortableren Kabine, neuen Hydraulikfunktionen und der gefederten Vorderachse. Die Verstellpumpe der Arbeitshydraulik leistet 88 Liter. Das höchstzulässige Gesamtgewicht des vielseitigen Geräteträgers liegt bei acht Tonnen, die Nutzlast bei rund 3,5 Tonnen. Wendigkeit gewährleistet die 4-Rad-Lenkung. Das Lichtkonzept hat Lindner für lange nächtliche Einsätze komplett überarbeitet. In Serie geht der neue Lintrac Mitte 2018.

Lintrac

Erster stufenloser Transporter: Unitrac 112 LDrive

Die ideale Ergänzung zum Lintrac ist neue Unitrac 112 LDrive – der erste Lindner-Transporter mit Stufenlostechnologie und besonders einfacher LDrive-Bedienung. Der Motor erfüllt die Kriterien von EURO 6c. Die Nutzlast des Transporters beträgt sechs Tonnen. Das TracLink-System beinhaltet ein digitales Fahrtenbuch und erkennt Anbaugeräte automatisch. Außerdem erinnert TracLink an wichtige Prüfungen oder Servicearbeiten wie einen Ölwechsel. Ein weiterer Pluspunkt ist die geringe Lautstärke in der Fahrerkabine – diese erreicht maximal 74 dB. Lindner produziert den Unitrac 112 LDrive seit Sommer 2017.

Unitrac

Quelle: Lindner Traktorenwerk GmbH

Sponsoren

Diese Website nutzt Cookies um mehr Informationen für Sie zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen

ich verstehe