Filter
Zurück
Thomas Mathies Gehe zu Fotos
Thomas Mathies

LIS-Mitgründer überraschend verstorben

Thomas Mathies, Mitgründer, Prokurist und Gesellschafter der Linser Industrie Service GmbH (LIS), ist im Alter von 66 Jahren überraschend verstorben. Im rheinischen Umland des LIS-Standortes St. Augustin beheimatet, gründete er zusammen mit Michael Linser und Volker Brochhaus im Jahr 1992 das Unternehmen. Zuvor war er für Intertractor und Hanomag tätig. Zügig baute er den Einkauf auf und schuf sehr gute Beziehungen zu den zahlreichen Lieferanten von LIS. Mitarbeiter, Kunden und Lieferanten schätzten seine loyale und zuverlässige Art. Auch dadurch gewann er allseits hohes Ansehen und wurde zu einer festen Größe im Unternehmen. Seine Fähigkeit, auf fairem Weg eine Win-win-Situation für alle Beteiligten zu schaffen, machte ihn für viele zu einem gefragten Partner. Mit aller Kraft hat er daran gearbeitet, das Unternehmen auf- und auszubauen. Er freute sich sehr auf den Umzug in die neuen Firmengebäude in Trosidorf-Spich. Diesen Unternehmensschritt, den er aktiv mitinitiiert hatte, wird er leider nicht mehr gehen. Er hinterlässt Frau, Tochter und Enkelin.

Sponsoren