Filter
Zurück

MCS Rental Software ermöglicht das Versenden von SMS-Nachrichten für Lieferbenachrichtigungen

SMS with 2 mobile devices HR
MCS Rental Software Europa
Gehe zu Fotos
SMS with 2 mobile devices HR

Bildquelle: MCS Rental Software

MCS, Anbieter von Vermietungssoftware, führt eine neue Funktion ein, die es Vermietern ermöglicht, SMS-Nachrichten an Kunden zu senden, die sich auf den Lieferrouten der Fahrer befinden, um diese über die voraussichtliche Ankunftszeit zu informieren.

Anzeige

Dank der neuen Funktion erhalten Mietkunden rechtzeitig eine Benachrichtigung über ihre Lieferungen. Wenn ein Fahrer seine Tour beginnt, sendet das System MCS Ressourcen-Planung eine Textnachricht an die Kunden, die dies wünschen, damit sie ihren Tag effizienter planen können und keine Zeit vergeuden.

Nick Thomson, Vertriebsdirektor von MCS erklärt,

" Durch den Einsatz von SMS-Lieferbenachrichtigungen sind Vermieter und Kunden in der Lage, besser zu kommunizieren. Dies führt zu einer höheren Kundenzufriedenheit und ist ein echter Mehrwert für Ihre Kunden. So können sie jetzt einen noch besseren Service liefern. Außerdem lassen sich Verzögerungen bei der Zustellung durch eine klare Kommunikation ab dem Zeitpunkt, an dem der Fahrer das Depot verlässt, verringern. ”

Die SMS kann von den Nutzern der MCS Rental Software so konfiguriert werden, dass der Inhalt den Anforderungen ihres Unternehmens entspricht und ihre Kunden optimal informiert werden. So kann beispielsweise das Zeitfenster für die Zustellung auf ein- oder zweistündige Zeitfenster beschränkt werden. Auf diese Weise haben die Vermieter die Kontrolle darüber, welche Informationen an ihre Kunden gesendet werden. SMS-Nachrichten werden an alle Kunden gesendet, die auf der Route des Fahrers stehen, so dass sie wissen, wann sie die Lieferung erwarten können und sicherstellen können, dass jemand vor Ort bereit ist, die Geräte entgegenzunehmen.

Nick Thomson, Vertriebsdirektor von MCS, fährt fort,

"Diese Funktion ermöglicht es den Mietkunden, Lieferungen in ihren Terminkalender einzuplanen, und hilft so, die Beziehung zwischen Kunde und Vermieter zu stärken. Letztendlich halten automatische SMS-Benachrichtigungen die Kunden so auf dem Laufenden, dass sie den Kundendienst seltener anrufen müssen. Da die Mietkunden jetzt über ihr Lieferfenster benachrichtigt werden, können sie sicherstellen, dass die richtige Person zur richtigen Zeit verfügbar ist. Dies führt zu einer geringeren Zahl verpasster Lieferungen und spart sowohl dem Vermieter als auch dem Kunden wertvolle Zeit."

 

Quelle: MCS Rental Software