Filter
Zurück
Der Atlas 160W Mobilbagger aus dem HKL MIETPARK hilft beim Neubau des HEMATEC Auslieferungszentrums.
Gehe zu Fotos
Der Atlas 160W Mobilbagger aus dem HKL MIETPARK hilft beim Neubau des HEMATEC Auslieferungszentrums.

Rollenwechsel für HKL

Beim Neubau seines Auslieferungszentrums setzt der HKL Lieferant HEMATEC auf Bagger und Kleingeräte aus dem HKL MIETPARK.

Die HEMATEC Arbeitsbühnen GmbH (HEMATEC) expandiert und lässt in Oberkrämer bei Berlin ein neues Auslieferungszentrum bauen. Der Arbeitsbühnen-Lieferant von HKL setzt dabei auf die Expertise seines Kunden: Die ausführende Baufirma HIB GmbH aus Hohenstein-Ernstthal mietet Bagger und Kleingeräte aus dem HKL MIETPARK für die Erdarbeiten an. Spatenstich war im März 2017, zum Jahresende soll der Neubau bezugsfertig sein.

Weil die alte Niederlassung Nord überlastet ist, plant HEMATEC an einem strategisch wichtigen Standort in der Nähe von Berlin einen über 1.000 Quadratmeter großen Neubau. Das Unternehmen beliefert HKL seit ungefähr 10 Jahren mit Dinolift-Arbeitsbühnen - so ist der „Rollentausch“ auch ein Zeichen guter Zusammenarbeit zwischen HEMATEC und HKL. Dieses Mal ist HKL der Auftragnehmer. Die von HEMATEC mit den Bauarbeiten beauftragte HIB GmbH mietet vom Branchenführer einen Mobilbagger und ein Nivelliergerät.

Der Atlas 160W Mobilbagger von HKL ist bei dem Bauvorhaben ein vielseitiger Partner und kommt bei den gesamten Erdarbeiten zum Einsatz – von der Abschachtung der Bodenplatte über Entwässerungskanalarbeiten bis zum Wiederaufbau des Frostschutzes im Hallenbereich. Dank seiner optimalen Gewichtsverteilung mit niedrigem Schwerpunkt gelingt ihm dabei eine schnelle Umschlagleistung. So transportiert er geschickt die Schalungen auf der Baustelle. Der angemietete Nedo ECO 600 H Rotationslaser mit automatischer Höhenüberwachung sichert punktgenaues Arbeiten.

Detlef Pinetzki ist Betriebsleiter im HKL Center Oranienburg.

„Normalerweise greifen wir auf das Angebot von HEMATEC zurück, in diesem Fall ist es aber andersherum: Unser Lieferant baut mit Maschinen von HKL. Aus unserem nahegelegenen Center konnten wir schnell die passenden Bagger und Geräte zur Verfügung stellen“, erzählt Detlef Pinetzki, Betriebsleiter im HKL Center Oranienburg.

„Unser Neubau kombiniert nicht nur Lagerhalle, Werkstatt und Büroflächen, sondern auch ein Schulungszentrum. Dort können wir auch HKL Mitarbeitern Servicelehrgänge zu den Arbeitsbühnen anbieten. Für zukünftige gute Zusammenarbeit werden also beste Voraussetzungen geschaffen“, sagt Andreas Hänel, Geschäftsführer der HEMATEC Arbeitsbühnen GmbH.

Quelle: HKL BAUMASCHINEN

Sponsoren

Diese Website nutzt Cookies um mehr Informationen für Sie zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen

ich verstehe