Filter
Zurück
REXOR 630 Gehe zu Fotos
REXOR 630

Sondermodell REXOR „Black Hawk“ von Grimme

Ganz in schwarz präsentiert Grimme den 3-achsigen selbstfahrenden Rübenroder REXOR 630 mit 6-reihigem Rüttelschar und 30 Tonnen Bunker. Dass der 625 PS starke „Black Hawk“ sprich Schwarzer Falke ein besonderes Modell ist, zeigt nicht nur die Farbe, sondern auch die umfangreiche Ausstattung.

REXOR 630

Der neue Kombihäcksler kann das Blatt sowohl seitlich als auch zwischen den Reihen ablegen und die Rüttelscharaufnahme hat eine Einzelreihentiefenanpassung. Auf breiten Sohlen und damit extrem bodenschonend kommt das Fahrwerk daher. Vorne sind 800/70R38 und hinten 1000/55R32 von Michelin CerexBib verbaut.

Anzeige

Höchsten Komfort bietet der 15,6 m lange und 4 m hohe REXOR für den Fahrer. Das neue ErgoDrive Bediensystem ist ebenso an Bord wie das CCI.ControlMobile Datenmanagement. Die Nacht zum Tag machen die hochmodernen und sehr hellen LED-Arbeitsleuchten. 7 Kameras und 2 Monitore bieten einen perfekten Rundumblick. VisualProtect sorgt zudem dafür, dass der Fahrer bei einer potentiellen Gefahr (z. B. Verstopfung) per Monitor auf die Gefahrenstellen hingewiesen wird. Der REXOR 630 „Black Hawk“ ist im wahrsten Sinne des Wortes ein einmaliges Sondermodell.

REXOR 630

Sponsoren