Filter
Zurück
Transportsysteme als FTS made by WFT Gehe zu Fotos
Transportsysteme als FTS made by WFT

Transportsysteme als FTS made by WFT

WFT M.I.T. (Modulares Individuelles Transportsystem)

M.I.T. steht für „modulares individuelles Transportsystem“. Je nach Anwendungsfall wird das WFT Antriebssystem genutzt um ein höchst innovatives, prozessoptimiertes Transportsystem individuell für unsere Kunden zu konfigurieren. Die Kunden von WFT kommen aus unterschiedlichen Branchen, darunter Umwelttechnik, Zulieferindustrie, Automobilindustrie, Baustoffindustrie, Holzindustrie, Flugzeugbau, Wíndkraftunternehmen u.a.

Zu den Referenzen von WFT zählen namhafte Firmen wie Siemens, General Electric, MAN, Volkswagen, Nordex, Renk, Enercon und Kurtz Ersa.

  • Große Dimensionen, schwere Ladungen

Mit „M.I.T. WFT“ kein Problem. Die hohe Tragfähigkeit der Fahrzeuge wird entsprechend den Anforderungen ausgelegt. (Bis 500.000kg)

  • Maßgeschneiderte Kapazität

Die Betriebszeiten werden durch die Akkukapazität und die möglichen Ladezyklen den Kundenanforderungen angepasst.

  • Automatisierung

Die optionalen Möglichkeiten zur automatischen Spurführung und Positionierung, machen das genaue Anfahren der geplanten Positionen in der Logistik- und Prozesskette möglich.

  • Indoor- und outdoorfähig

Geringe Hindernisse am Boden und leichte Steigungen werden problemlos überwunden. Dadurch wird auch das Ein- und Ausfahren aus der Werkhalle ermöglicht.

  • Erweiterbar und kopplungsfähig

Durch mechanische und elektrische Kopplung mehrerer Fahrzeuge können die Beladung und auch die Dimension der zu transportierenden Lasten entsprechend individuell erweitert und angepasst werden.

  • Individuelle, kundenspezifische Konfiguration

WFT konstruiert das Fahrzeug ganz nach Ihren Wünschen und Anforderungen. Die Integration von Hebe-,

Dreh-, Schwenk-, oder anderer Vorrichtungen sowie der Aufbau von kompletten-, mobilen Arbeitsstationen oder Robotern mit zusätzlicher Vertikal- und / oder Horizontalachse sind nur einige Beispiele der vielfältigen Möglichkeiten

Die Antriebstechnik ist das Herzstück der WFT Transportsysteme

Die Antriebe zeichnen sich aus durch:

  • Umweltfreundlichkeit
    Der Elektroantrieb mit maßgeschneiderter Akkukapazität und integrierter Rückgewinnung der Bremsenergie ist leise und emissionsfrei.

  • Uneingeschränkte Beweglichkeit:
    Die Steuerung ist in alle Richtungen möglich. Auch Diagonal- und Seitwärtsfahren sowie Drehen auf der Stelle sind möglich. Bei Bedarf auch gekoppelt. Das bedeutet maximale Beweglichkeit bei minimalem Platzbedarf.

  • Komfortable und präzise Steuerung:
    über ein mobiles Schaltpult, Joystick, Kabel- oder Funkverbindung.

WFT M.I.T. in der Praxis am Beispiel des Themas: Industrie 4.0

Durch den Einsatz von vier vollautomatischen WFT-M.I.T. als FTS und 50 Gestellen inkl. Navigation, Leitsteuerung und SAP-Anbindung durch WFT konnten folgende Kunden-Ziele in nur 13 Monaten realisiert werden:

  • Produkt-Qualität steigern und Produktivität verdoppeln

  • Automatisierte Logistik und Fertigung

  • Hohe Flexibilität bei Bauteilgeometrie und Stückzahl

  • SAP-Integration

  • Liefertreue steigern für mehr Planungssicherheit

  • Umweltschutz nachhaltig verbessern

  • Preis-/Leistungsverhältnis optimieren

Sponsoren