Filter
Zurück
Fassi F345RA xe-dynamic Gehe zu Fotos
Fassi F345RA xe-dynamic

Zwei neue Krantypen erweitern das XE-Sortiments

Fassi präsentiert mit den Kranen F345A xe-dynamic und F345RA xe-dynamic, zwei neue XE-Modelle in der mittleren Hubklasse,  die sich beide durch exzellente Leistungen und ein hervorragendes Leistungsgewicht auszeichnen

Die Innovationsfähigkeit und immer neue Produkte anzubieten sind die Haupteigenschaften, mit denen sich Fassi vom allgemeinen Markt abhebt und ist so darauf ausgerichtet die stetig steigenden Bedürfnisse des Sektors Hebetechnik zu erfüllen. Die Grundlage jedes neuen Kranprojektes ist es gestiegene Herausforderungen und erreichbare Ziele umzusetzen, die sich aus dem natürlichen Entwicklungsprozess seitens der Anwender vorgegeben werden. In diesem Fall wird das mittlere XE-Sortiment um zwei neue Modelle erweitert: nämlich um den Kran F345A xe-dynamic und den Kran F345RA xe-dynamic. Gemäß der Norm EN12999:2011 gehören diese Modelle zur Klasse HC1 HD5 S2 (bei Montage auf einem Lkw), erreichen ein maximales Hubmoment von 33,4 tm und haben eine maximale horizontale Ausladung von 20,50 m in der Version mit sechs Teleskop-Ausschüben und in Kombination mit der hydraulischen Verlängerung auf 26,70 m erweitert.

Fassi Krane F345A xe-dynamic

Die beachtlichen Hubleistungen machen diese Krane ideal für jeden, der einen Kran mit exzellenten Leistungen in dieser Klasse sucht. Das Gewicht und die Ausmaße beider Modelle machen sie zur idealen Ausrüstung in Kombination mit dreiachsigen Fahrzeugen. Dank ihres hervorragenden Leistungsgewichtes bieten die kompakten Krane F345A und F345RA exzellente Hubleistungen und zudem viel Platz auf der Ladefläche des Fahrzeugs. 

Das neue Modell F345A ist ein Kran mit Zahnstangenschwenkwerk, während das Modell F345RA über einen Endlos-Schwenkwerk verfügt. Beide sind serienmäßig mit dem bewährten Kontrollsystem FX500, dem hydraulischen Steuerblock D850, den Fassi-Funkfernsteuerungen RCH/RCS und den Stabilitätskontrollen FSC-S oder H ausgestattet.

Die Krane werden in verschiedenen Versionen mit bis zu maximal acht hydraulischen Ausschüben in der Basiskonfiguration und in drei Versionen mit kurzem Sekundärarm angeboten. Um ihren Arbeitsbereich zusätzlich zu erweitern, sind außerdem verschiedene Kombinationen mit JIB vorgesehen, um jeden Bedarf zu erfüllen.

Eigenschaften:

  • Maximales Hubmoment: bis zu 328 kNm

  • Maximale hydraulische Ausladung: bis zu 33,4 m

  • Ausmaße: F345A xe-dynamic: B 2,51 m, L 1,17* m, H 2,46 m, F345RA xe-dynamic: B 2,51 m, L 1,19* m, H 2,46 m (* ohne zusätzliche Hydraulikkanäle)


Elektronische/hydraulische Ausrüstung:

  • Hydraulischer Steuerblock D850

  • Funkfernsteuerung RCH/RCS

  • Rotation: Modell F345A xe-dynamic mit 400°-Schwenkwerk auf Ritzel und Zahnstange, Modell F345RA xe-dynamic Endlos-Schwenkbereich auf Drehgestell

  • Prolink in der Version F345A.2

Quelle: Fassi Gru S.p.A.

Sponsoren

Diese Website nutzt Cookies um mehr Informationen für Sie zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen

ich verstehe