Filter
Zurück
QSK60 Gehe zu Fotos
QSK60

Cummins Stage V weckt das Interesse auf der bauma

Cummins stellte auf der Bauma zum ersten Mal den QSK60 Stage V- Motor vor. Er ist mit einer Leistung von 1398-2125 kW (1875-2850 PS) und einem maximalen Drehmoment von 11.218 Nm erhältlich und eignet sich ideal für Bagger, Muldenkipper und Frontlader. Der QSK60 ist Teil einer starken Bergbaulinie mit 55-2125 kW (74-2850 PS).

Anzeige

Beau Lintereur, Executive Director von Cummins Mining, sagte: „Stage V gehört 2019 zu den Bergbauprodukten, die zum ersten Mal von den Emissionsvorschriften in Europa betroffen sind. Unsere bewährte Lösung für US EPA Tier 4 Final mit SCR ermöglicht es uns, die Vorschriften zu erfüllen und für Erstausrüster eine konsistente Installation zu gewährleisten.“ Cummins wählte SCR als die beste Lösung für Tier 4 Final und Stage V, da es die beste Ausgewogenheit zwischen Installation, Effizienz und Gesamtbetriebskosten bietet. Die voll integrierte

Nachbehandlungseinheit ersetzt den Abgasschalldämpfer und minimiert Entwurfsänderungen. Das modulare SCR-System wird verwendet, um NOx auf das erforderliche Niveau zu reduzieren, und verfügt über eine integrierte Dekompositionskammer und ein luftloses Dosiersystem von Cummins, das ebenso lange hält wie der Motor.

Die bewährte QSK60-Plattform bietet hohe Zuverlässigkeit und hervorragende Haltbarkeit ohne Verlust von Leistung und Drehmoment. Die Wärmeabgabe ist ähnlich wie beim Tier 2-Motor, so dass das Kühlpaket nicht neu entworfen werden muss. Der neu konzipierte Kraftzylinder, der optimierte Ladedruckregelkreislüfter und das verbesserte Kurbelgehäuse-Entlüftungssystem sorgen dafür, dass der Feinstaubgehalt (PM) niedrig bleibt und Haltbarkeit und Zuverlässigkeit gleich bleiben.

„Mit einstufigen und zweistufigen Lüftungskonfigurationen umfasst dieser Motor eine Vielzahl von Leistungs- und Höhenfunktionen, um die Anforderungen der härtesten Bergbauanwendungen zu erfüllen“, fügte Lintereur hinzu. Der zweistufige QSK60-Motor (ausgestellt) verfügt über eine vereinfachte Luftaufbereitungskonfiguration mit Cummins-Turboladern mit Ladeluftkühlern, um eine Höhenlast von bis zu 3.500 Metern ohne Leistungsverlust und eine Reichweite von über 5.000 Metern zu erreichen.

Die prognostizierte Haltbarkeit von mehr als 3,8 Millionen Litern (1,1 Millionen Gallonen) verbranntem Kraftstoff ist daher eine gute Wahl für Repower- und Neugeräte. „QSK60 hat sich weltweit in anspruchsvollen Anwendungen bewährt. Durch eine gemeinsame Installation für Tier 4 Final / Stage V und nicht regulierte Regionen, wobei die Auspuffanlage der entscheidende Unterschied ist, können unsere Erstausrüster Produkte in allen Gebieten einsetzen. Sie können gängige Fahrgestellkonstruktionen mit einer Motorlösung von uns entwickeln, um die Anforderungen aller Regionen zu erfüllen“, sagte Lintereur abschließend.

Anzeige

Erweiterte Wartungsintervalle tragen auch dazu bei, die Gesamtkosten für die Bergbaukunden von Cummins zu senken. Die neueste Fleetguard®-Kraftstofffiltrationstechnologie, NanoNet®, nimmt mehr schädliche Partikel auf als herkömmliche Medien und hält sie zurück. Dies führt zu einer längeren Lebensdauer der Kraftstoffpumpe und des Einspritzventils. Darüber hinaus begegnet die fortschrittliche Wasserentfernungsarchitektur der Fleetguard-Kraftstofffiltrationsprodukte den großen Herausforderungen bei Wasser in Dieselkraftstoff, denen sich Gerätebediener normalerweise stellen müssen. Darüber hinaus bekämpfen NanoForce®-Luftfilter winzige Partikel im Submikron-Bereich, indem sie die Partikel entfernen und zurückhalten, bevor sie Motorkomponenten erreichen. NanoForce- Filter wurden in kontrollierten Laboratorien unter Verwendung der Standard-ISO 5011-Testverfahren und anderer proprietärer Testmethoden getestet, um ein optimales Gleichgewicht zwischen Motorschutz, Leistung und Gesamtlebensdauer des Filters zu gewährleisten. Untersuchungen haben ergeben, dass NanoForce-Filter die Filterwartungsintervalle um mehr als das 1,5-fache der empfohlenen Betriebsdauer verlängern können. In Feldversuchen wurden Fälle beobachtet, in denen NanoForce-Filter im Vergleich zu Konkurrenzprodukten eine bis zu 5-fache Filterlebensdauer aufwiesen.

Quelle: Cummins Inc.

Sponsoren