Filter
Zurück
Hyva Gehe zu Fotos
Hyva

Hyva feiert 40-jähriges Bestehen auf der bauma

Im Jahr 2019 feiert Hyva sein 40-jähriges Bestehen. Dieser Meilenstein wird auf der bauma in München an unseren Ständen in der Halle (Halle B4, Stand 348) und im Freigelände (FN 721/5) gefeiert. Das Unternehmen wurde 1979 mit dem Anspruch gegründet, den besten Hydraulikzylinder zu entwickeln und erstklassigen Kundendienst zu bieten. In den folgenden Jahrzehnten wurde durch organisches Wachstum und gezielte Übernahmen international expandiert, um ein breites Spektrum von erfolgreichen Produkten zu bieten und eine globale Unternehmenspräsenz zu schaffen.

Anzeige

Der Expansion in Europa in 1980er Jahren folgten Länder in Asien wie Malaysia, Thailand, China, Indonesien und Korea. In den 1990er Jahren wurden Niederlassungen und Produktionsstätten in Brasilien und Indien gegründet und in diesem Jahrtausend erfolgte die Gründung einer Fertigung in China. Mit weiteren Niederlassungen in Russland, den USA, Australien und einigen Ländern des Nahen und Fernen Ostens wurde ein wirklich globales Firmennetzwerk geschaffen. 2017 wurde mit der Produktion des zweimillionsten Hydraulikzylinders ein wichtiger Meilenstein erreicht. Die Hydrauliksparte (Zylinder und Kipplösungen) wird jetzt ergänzt durch Containerwechselsysteme (Abroll- und Absetzkipper), Systeme zur Müllentsorgung (Übergabestationen, Verdichter und Müllsammelfahrzeuge) und Krane (stationäre Krane bzw. Ladekrane für Fahrzeuge). Zusammen mit weiteren Produkten für Lkw und Anhänger macht dieses Portfolio Hyva zu einem wichtigen Aufbaupartner für die Lkw-Industrie. Der Unternehmergeist und die Innovationskultur sind weiterhin der Motor für Forschung, Entwicklung und Umsetzung von intelligenten digitalen und elektrischen Lösungen zur Bewältigung von Herausforderungen in den Bereichen Effizienz, Produktivität, Sicherheit und Umweltschutz.

Heute ist Hyva ein kundenorientiertes, multikulturelles Unternehmen mit einer Kultur der Zusammenarbeit und engagierten Mitarbeitern. „Die Entwicklung von einem kleinen Unternehmen in Alphen aan den Rijn zu einem multinationalen Unternehmen mit einem globalen Netzwerk von 37 Niederlassungen, 12 Fertigungsstätten und mehr als 200 Vertriebspartnern, die Kunden auf sechs Kontinenten betreuen, zeugt von Unternehmergeist und Erfolg. Bei Hyva sind wir stolz auf diese Geschichte und dieses Erbe, die uns inspirieren, weiterhin unserer Strategie von Kundenorientierung und Innovation treu zu bleiben.“ Marco Mazzu, CEO Hyva Group.

Quelle: Hyva

Sponsoren