Filter
Zurück

Neue gezogene Düngerstreuer XT, eine beeindruckende Baureihe

Die Baureihe der gezogenen XT-Düngerstreuer wurde mit neuester Technologie und gesteigertem Fahrkomfort ausstaffiert. In mechanischer (XT 100, 130 und 160) oder hydraulischer Ausführung (XT 160, 210 und 240) erhältlich, sind die XT vielseitig einsetzbar: zum Streuen von Düngergranulat, Pulverdünger, organischen Pellets oder feuchtem Streugut.

Keine Angst vor großen Streuweiten…

Die neue XT-Generation ist mit dem patentierten Streusystem Epsilon ausgestattet, mit dem qualitativ einwandfreier Dünger bis zu 50 Meter weit gestreut werden kann. Um diese enorme Streuleistung zu erbringen, verfügt das Epsilon-System über längere Wurfflügel mit doppeltem Kanal und Streuscheiben, die eine gekrümmte Form aufweisen.

Anzeige

Das Streusystem Epsilon, das seine Leistungsfähigkeit bei den Anbau-Düngerstreuern X40-X50 bereits bewiesen hat, macht die XT-Baureihe zu extrem leistungsfähigen Düngerstreuern.

Ein Multifunktionshebel bei den hydraulischen Ausführungen mit Streurampe

Die XT 160, 210 und 240 können mit Streurampen (12 oder 14 m breit) zum Streuen von pulverförmigen Stoffen ausgerüstet werden. Die wesentlichen Funktionen werden mit einem intuitiven Hebel gesteuert. Zu diesen Funktionen gehören:

  • Eine optimierte Steuerung der Zu- und Abschaltung am Vorgewende für eine sofortige Verfügbarkeit der Streumenge

  • Eine kontinuierliche Ansteuerung der Schieber an der Streurampe für eine perfekte Querverteilung

  • Die Ein- und Ausklappung der Gestänge für den Transport.

PRÄZISION, LEISTUNGSFÄHIGKEIT und VIELSEITIGKEIT sind die Schlagworte, die man sich bei dieser neuen Baureihe gezogener Düngerstreuer merken sollte.

Die Baureihe der XT:

XT 100 – 7 200 Liter – 18-50 m; XT 160 H – 13 000 Liter – 18-50 m

XT 130 – 9 500 Liter – 18-50 m; XT210 H – 13 000 Liter – 18-50 m

XT 160 – 13 000 Liter – 18-50 m; XT 240 H – 15 500 Liter – 18-50 m

Sponsoren