Filter
Zurück
Der TA300 bietet hohe Leistungsfähigkeit in anspruchsvollen Anwendungen, z.B. in Steinbrüchen, bei der Infrastrukturentwicklung und bei Gewerbebauten. 
Gehe zu Fotos
Der TA300 bietet hohe Leistungsfähigkeit in anspruchsvollen Anwendungen, z.B. in Steinbrüchen, bei der Infrastrukturentwicklung und bei Gewerbebauten.

Terex Trucks erweitert sein Vertriebsnetz mit einem neuen Händler in Deutschland

Mit der Maschinenbau Rehnen GmbH hat Terex Trucks jetzt einen dritten Händler in Deutschland unter Vertrag genommen - und der Zeitpunkt könnte nicht besser gewählt sein. Wachsende Nachfrage nach Immobilien und Haushaltsmittel in Höhe von mehreren Milliarden €, die für Infrastrukturmaßnahmen bereitgestellt wurden, haben in Deutschland zu einem Boom in der Baubranche geführt.

Die Maschinenbau Rehnen GmbH ist das neueste Mitglied im Händlernetzwerk von Terex Trucks. Das familiengeführte Unternehmen wurde in den 1960-er Jahren gegründet und ist seither zu einem wichtigen Akteur in der deutschen Bauindustrie geworden. Das Unternehmen hat drei Standorte - in Heede, Georgsheil und Unna - und beschäftigt 50 Mitarbeiter, darunter Mechaniker, Ingenieure und Außenhandelskaufleute. "Unsere Belegschaft umfasst mehrere Generationen, und dies ist einer der Gründe für unser stetiges Wachstum über die Jahre hinweg", sagt Heinz-Hermann Rehnen, Geschäftsführer des Unternehmens "Unsere langjährigen Mitarbeiter bieten umfangreiches Wissen und Erfahrungen, während die jüngeren Mitarbeiter neue Ideen und innovatives Denken in das Unternehmen einbringen."

Ein starker Partner

"Als Unternehmen wollen wir uns für den Einsatz umweltfreundlicher Technologien einsetzen - ein Ziel, das wir mit Terex Trucks gemeinsam haben", führt Rehnen weiter aus. "Ich denke, dass dies einer der Gründe ist, warum sich Terex Trucks für uns als Vertriebspartner entschieden hat - wir sind eine naheliegende Wahl und wollen hart daran arbeiten, dass sich immer mehr unserer Kunden für Terex-Fahrzeuge entscheiden."

Die Maschine die die EU Abgasstufe 4 erfüllt ist das zweite Produkt, das Terex Trucks seit seiner Übernahme durch Volvo Construction Equipment neu auf den Markt bringt. Neben einer noch ansprechenderen Ästhetik verfügt der Muldenkipper über verbesserte hydraulische und elektrische Schnittstellen, die zur Maximierung der Verfügbarkeit beitragen. Präsentiert wird der TA300 Gen10 auf der Steinexpo von Klarmann-Lembach, einem offiziellen Partner von Terex Trucks in Deutschland.

Die Firma Maschinenbau Rehnen GmbH verfügt nicht nur über umfassendes Knowhow und kompetente Mitarbeiter, sondern ist darüber hinaus auch in einem der wichtigsten Märkte im Bereich des Bauwesens in Europa tätig. In Deutschland besteht aktuell ein großer Mangel an bezahlbarem Wohnraum, und dies hat zu einem starken Anstieg des Wohnungsbaus geführt. Zur Bewältigung dieses Problems hat die Regierung mehr als 5 Mrd. € (5,8 Mrd. US$) bereitgestellt. In Deutschland wird jedoch nicht nur in großem Umfang in Immobilien investiert - auch die Infrastruktur hat hohe Priorität. Staatliche Infrastrukturausgaben stehen bereits seit mehreren Jahren im Zentrum der Aufmerksamkeit - 2015 stellte die Regierung Mittel in Höhe von 7 Mrd. € (8,1 Mrd. US$) zur Finanzierung großer Infrastrukturprojekte bereit. Angesichts dieses Booms im deutschen Bauwesen möchte Terex Trucks seine Präsenz im ganzen Land erweitern und verstärken.

Von links: Heinz Herman Rehnen Geschäftsführung Maschinenbau Rehnen GmbH und Marcel Wimker Baumaschinen Ein- & Verkauf

In Schottland hergestellte Maschinen

Die Maschinenbau Rehnen GmbH wird beide Modelle der knickgelenkten Dumper von Terex Trucks anbieten - den TA300 und den TA400 - und darüber hinaus die Kunden mit Ersatzteillieferung, Kundendienst und Reparaturen unterstützen. Der TA300 bietet eine maximale Nutzlast von 28 metrischen Tonnen (30,9 amerikanischen Tonnen), ein maximales Moment von 1.880 Nm (1.309 lbf ft) und ein gehäuftes Fassungsvermögen von 17,5 m³ (22,9 yd³), und erreicht eine Bruttoleistung von 276 kW (370 PS). Dank seines Scania-DC9-Motors bietet das Fahrzeug höchste Leistungsfähigkeit auch bei anspruchsvollen Anwendungen, z.B. in Steinbrüchen, bei der Infrastrukturentwicklung und bei Gewerbebauten. Außerdem hat der TA300 eine echte Einzelradaufhängung an der Vorderachse und ist - seit Anfang dieses Jahres - auch mit dem neuen ZF-Getriebe EP320 ausgestattet, was einen höheren Fahrkomfort, niedrigeren Kraftstoffverbrauch, höhere Leistung und höhere Produktivität ermöglicht. Darüber hinaus hat das Fahrzeug eine Hydraulikanlage mit verbesserten, gedämpften Lenkzylindern, die für einen erhöhten Fahrkomfort sorgen und die Beanspruchung der Bauteile reduzieren. Auch die Motorhaube des TA300 wurde mit großer Sorgfalt so konzipiert, dass auf die Struktur einwirkende Spannungen beim Absenken und Schließen reduziert werden.

Anzeige

Mit einer maximalen Nutzlast, die 10 metrische Tonnen (11 amerikanische Tonnen) über der des TA300 liegt, ist der TA400 der leistungsstärkste von Terex Trucks angebotene knickgelenkte Dumper. Kunden, bei denen es um einen Einsatz in Steinbrüchen, Bergwerken oder an steilen Abhängen geht, entscheiden sich häufig für dieses Fahrzeug. Dieses Schwergewicht unter den Dumpern kann bis zu 38 metrische Tonnen laden (41,9 amerikanische Tonnen) und entwickelt ein maximales Drehmoment von 2.100 Nm (1548 lbf ft). Der TA400 bietet ein Fassungsvermögen von 23,3 m³ gehäuft (30,3 yd3) und ist mit einem Allison-HD4560-Getriebe ausgestattet, das mit einem Hochleistungsöl befüllt ist und ein verlängertes Serviceintervall von 6.000 Betriebsstunden aufweist.

Quelle: Terex Trucks

Terex TA 300 auf LECTURA Specs
Terex TA 400 auf LECTURA Specs

Sponsoren