Filter
Zurück
BKL System Cattaneo Gehe zu Fotos
BKL System Cattaneo

BKL mit herausragenden Highlights auf der Bauma 2019

Modernste Krantechnik und bester BKL Service am Stand FS.1103/1: große Neuheit im BKL System Cattaneo, Obendreher mit über 1.000 Metertonnen, spezialisierte Services und erstmals ein Ladekran.

Herausragender Service und innovative Technik hautnah: Im Freigelände Süd, Stand FS.1103/1, präsentieren die Kranspezialisten der BKL Baukran Logistik GmbH nicht nur überragende Kranlösungen, sondern zeigen zum 50. Jubiläum auch, wie BKL die Weichen für die Zukunft stellt. Als Exponate sind unter anderem der mit 1.050 Metertonnen wahrscheinlich stärkste spitzenlose Obendreher der Bauma 2019 zu sehen sowie eine exklusive Neuheit im Bereich Schnellmontagekrane, die mit über 30 Metern Hakenhöhe das Angebot im BKL System Cattaneo nach oben erweitert.

„Auf der Bauma 2019 machen wir für die Besucher erlebbar, was BKL zum Vorreiter in der Kranbranche und einem der größten Komplettanbieter in Europa mit über 600 Bau- und Autokranen macht. Neben modernster Krantechnik wollen wir mit unserer Dienstleistungsqualität überzeugen und zeigen unsere digitalen Lösungen. Kurzum: Im Jubiläumsjahr legen wir die Messlatte in allen Bereichen erneut ein großes Stück höher“, so Jörg Hegestweiler, Geschäftsführer von BKL.

Nach oben gibt es keine Grenzen: Echte Kranneuheiten bei BKL

Exklusiv auf der Bauma zeigt BKL die nächste Generation Schnellmontagekrane der Luigi Cattaneo S.p.A. Neben Transportlösungen für mobile Hydraulikkrane ist am Stand ein brandneuer Kran des langjährigen italienischen BKL Partners zu sehen. Mit über 30Metern verstellbarer Hakenhöhe erweitert die Neuentwicklung das BKL System Cattaneo nach oben. Nach der Messe wird der Kran in den BKL Mietpark gehen.

Ein echtes Messe-Highlight ist auch der 21LC1050 des Standpartners Comansa. Denn mit einer maximalen Traglast von 50 Tonnen dürfte er der stärkste spitzenlose Obendreher der Bauma 2019 sein. Der 1.050-Meter- tonner mit einer maximalen Ausladung von bis zu 90 Metern steht nach der Bauma zur Miete zur Verfügung. Mit dem Kauf der Maschine überspringt BKL die 1.000 Metertonnen-Grenze.BKL auf der bauma

Erstmals stellt BKL auf seinem Stand außerdem einen großen Ladekran aus, der in seiner Anwendungsbreite ebenfalls das Angebot von BKL erweitert und am Stand in besonderer Art und Weise präsentiert wird.

BKL zeigt seine „Working Heroes“ und ihre hochspezialisierten Dienstleistungen

Als Partner des digitalen Videoformats „Working Hero“ will das Unternehmen die Leistung seiner „Helden“ würdigen. Der Film zeigt den spannenden Arbeitsalltag eines BKL Teams aus Kranmonteuren, Autokran- und LKW-Fahrern bei der Montage eines Turmdrehkrans. Schon jetzt ist der Trailer auf www.bkl.de/bauma zu sehen. Ab dem 8. April wird das Video in voller Länge am BKL Stand zu sehen sein, wo man mit etwas Glück auch die „Heroes“ persönlich treffen und sich über offene Stellen und Karrieremöglichkeiten bei BKL informieren kann. Außerdem sind die Besucher am Stand FS.1103/1 eingeladen, an verschiedenen Stationen interaktiv tätig zu werden. Sie können zum Beispiel die BKL App mit dem Kranfinder testen und an der neuen Schulungssoftware, die BKL für ihre Mitarbeiter im Einsatz hat, ihr Wissen zum Thema Autokrane testen.

BKL auf der Bauma 2019

Stand: Freigelände Süd, FS.1103/1

Exponate:

  • Spitzenloser Obendreher mit 1050 Metertonnen

  • NEUHEIT: Schnellmontagekran mit über 30 m verstellbarer Hakenhöhe

  • mobiler Schnellmontagekran mit verschiedenen Achsen

  • Ladekran präsentiert in besonderer Art und Weise

  • Services und Dienstleistungen – auch zum digital Erleben

  • „Working Hero“ bei BKL

Quelle: BKL Baukran Logistik GmbH

Sponsoren