Filter
Zurück

Wochenübersicht 20.5. - 24.5. 2024

Wochenübersicht 20.5. - 24.5. 2024
LECTURA GmbH Europa, International
Gehe zu Fotos
Wochenübersicht 20.5. - 24.5. 2024

Bildquelle: FPT Industrial S.p.A., Milwaukee, Machineseeker Group GmbH, Husqvarna, Sennebogen, Goldhofer AG, Hydrema Baumaschinen GmbH, SE10; Rokbak, Baugewerbe

Innovative Lösungen und Prototypen bei Ascendum: Ein Blick auf die MAWEV Show 2024

Thomas Schmitz von Ascendum Baumaschinen Österreich GmbH<br>BILDQUELLE: Ascendum Baumaschinen Österreich GmbH

LECTURA war auf der MAWEV Show 2024 und berichtete über Neuigkeiten aus der Welt der Baumaschinen. Hören Sie unser Live-Gespräch mit Ausstellern, diesmal mit Thomas Schmitz von Ascendum Baumaschinen Österreich GmbH. Weiterlesen >>

FPT Industrial eröffnet seine Customer Service-Akademie in Turin

FPT Industrial eröffnet seine Customer Service-Akademie in Turin<br>BILDQUELLE: FPT Industrial S.p.A.

Ein moderner Multimedia-Bereich, der dem praktischen Lernen aller Geheimnisse im Bereich Wartung und Reparatur – auch aus der Ferne – von industriellen Motoren, sowie e-Achsen und Batterien gewidmet ist. Das ist der neue Motor-Demontagebereich, der von FPT Industrial im Motorenwerk in der Via Puglia, Turin, eröffnet wurde. Weiterlesen >>

Überzeugend bei Leistung und Komfort

Das Rucksack-Gebläse M18 F2BPB ist das erste Gerät auf der Milwaukee M18-Plattform, das für eine deutliche Verlängerung der Laufzeiten mit vier 18 Volt-Akkus betrieben werden kann.<br>BILDQUELLE: Milwaukee

Das neue Akku-Rucksackgebläse M18 F2BPB bietet mit einer gleichmäßigen Blaskraft von 20,5 N eine konstant hohe Leistung über die gesamte Akku-Laufzeit – ideal für den professionellen Einsatz. Die ergonomische Konstruktion mit gepolstertem Rückenbereich und gepolsterten, verstellbaren Gurten für hohen Tragekomfort macht das Gerät zum Allrounder für Anwender im GaLaBau, bei kommunalen Betrieben oder in der Landwirtschaft. Weiterlesen >>

Marktführer Maschinensucher bietet Gebrauchtmaschinen-Auktionen an

Marktführer Maschinensucher bietet Gebrauchtmaschinen-Auktionen an<br>BILDQUELLE: Machineseeker Group GmbH

Gebrauchtmaschinen können bei Maschinensucher nicht bloß per Kleinanzeige gehandelt werden. Der Marktführer bietet auch Industrieauktionen als weitere Vertriebsplattform an. Weiterlesen >>

Husqvarna Construction stellt akkubetriebene Rüttelplatte LFe 60 LAT vor

Husqvarna Construction stellt akkubetriebene Rüttelplatte LFe 60 LAT vor<br>BILDQUELLE: Husqvarna

Husqvarna Construction erweitert sein Angebot an leichten Verdichtungsgeräten um den ersten vorwärtslaufenden Plattenverdichter mit Elektroantrieb: den LFe 60 LAT. Die neue Maschine wurde speziell für das effiziente Verdichten von Asphalt und Erde konzipiert. Ausgestattet mit der Honda eGXBatterieplattform, stößt die Maschine während des Betriebs keine direkten CO2-Abgasemissionen aus und stellt ihre Wirtschaftlichkeit mit intelligenten Funktionen unter Beweis. Die akkubetriebene Rüttelplatte LF60e LAT ist bei der BG Bau gelistet und eine entsprechende Förderung kann beantragt werden. Darüber hinaus ist jetzt auch die neue Rüttelplatte LF 60i LAT auf Basis des Husqvarna-BLi-Akkusystems auf dem Markt. Weiterlesen >>

Die neue SENNEBOGEN maXcab – Die modernste und komfortabelste Kabine ihrer Klasse

Die neue SENNEBOGEN maXcab – Die modernste und komfortabelste Kabine ihrer Klasse<br>BILDQUELLE: Sennebogen

Das Thema Bedienerkomfort genießt bei SENNEBOGEN Priorität, denn der Fahrer verbringt täglich viele Stunden in der Kabine. Die maXcab ist so konzipiert, um dem Fahrer das Arbeiten in der Maschine so angenehm und einfach wie möglich zu machen. Das umfangreiche Kabinenupdate rundet die Neuerungen der G-Serie ideal ab und setzt dabei erneut Maßstäbe. Weiterlesen >>

MAWEV Show 2024 – Strahlender Erfolg für Goldhofer

MAWEV Show 2024 – Strahlender Erfolg für Goldhofer <br>BILDQUELLE: Goldhofer AG

Die MAWEV Show 2024 vom 10.04.-13.04.2024 in St. Pölten-Wörth war für die Goldhofer AG ein voller Erfolg. Unter optimalen Rahmenbedingungen – strahlender Sonnenschein und eine beeindruckende Präsentation des Goldhofer-Standes – wurden die Stärken der Goldhofer-Fahrzeuge erneut unter Beweis gestellt. Weiterlesen >>

Mit dem HYDREMA habe ich bereits Geld eingespart

Bei der Maschinenübergabe freuen sich von links: Justin Leykam, Dipl.-Ing. Harald Hubert, Tobias Forster (Forster Baumaschinenservice, Hydrema Vertriebs- und Servicepartner) Arnold Schuh (Regionalleiter Süd-Ost), Josef Geck, Mario Müller<br>BILDQUELLE: Hydrema Baumaschinen GmbH

Anzeige

Zu diesem Ergebnis kommt der Geschäftsführer der Hermann Hubert GmbH, Harald Hubert, bereits nach wenigen Wochen. Aber erzählen wir die Geschichte doch von Anfang an: Die Hermann Hubert GmbH ist ein langjähriges Unternehmen in Nürnberg. Am 28.04.1909 gründete der Großvater von Harald Hubert das Unternehmen mit der Ausrichtung Hoch- und Tiefbau. Über die Jahre entwickelte sich das Unternehmen prächtig und beschäftigte sogar über 100 Mitarbeiter. Weitere Betätigungsfelder wurden schnell gefunden und so ist das Unternehmen auch im Kanalbau, in der Kanalsanierung und Prüfung, sowie im Straßenbau tätig. Der Vater von Harald Hubert, Helmut Hubert übernahm die Verantwortung für das Unternehmen1967, bis er dann an Harald im Jahr 2009 in die dritte Generation übergeben konnte. Harald Hubert hatte sich schon seit 1993 im Unternehmen eingebracht und lernte so auch viel über die Effizienz von intelligenter Maschinentechnik, die schließlich dazu führte, dass das Unternehmen heute ein schlankes und flexibles Unternehmen mit 12 Mitarbeitern geworden ist. „Wir haben uns auf den innerstädtischen Einsatz spezialisiert und werden im Raum Nürnberg – Fürth – Erlangen bevorzugt dann gerufen, wenn es eng, kompakt und schwierig ist“, erzählt Harald Hubert nicht ohne Stolz. Und aufgrund der spezialisierten Ausrichtung hat die Maschinentechnik für den Unternehmer eine besondere Bedeutung: „Wenn wir gerufen werden, muss es meistens schnell gehen. Da kannst Du nicht erst eine Baustellenbesichtigung machen und überlegen, welche Maschinen am sinnvollsten einzusetzen sind. Da brauchst Du eine >>Allzweckwaffe<<, und die haben wir mit dem HYDREMA MX17G gefunden.“ Weiterlesen >>

„Out of the Box“-Strategien für den Pflanzenbau der Zukunft: Anbausysteme erfolgreich verbinden

Out of the Box<br>BILDQUELLE: DLG e.V.

Anbausysteme wie Ökolandbau und konventioneller Ackerbau waren früher scharf abgegrenzt: Kreislaufwirtschaft, Vielfalt und niedrige Erträge auf der einen, starker Betriebsmitteleinsatz, wenige Kulturen und hohe Erträge auf der anderen Seite. Doch zwischen beiden Seiten gibt es heute ein fruchtbares Miteinander. Der Fokus auf Bodenstruktur spielt dabei eine wichtige Rolle. Der vorliegende Fachbeitrag zeigt auf, dass Verbindungen von Methoden aus verschiedenen Systemen wie etwa dem ökologischen und konventionellen Ackerbau exemplarisch für das Leitthema „Pflanzenbau out of the box“ der DLG-Feldtage 2024 stehen. Weiterlesen >>

9 Tipps: Das tun die besten Dumperfahrer

Der richtige Fahrer im richtigen Dumper kann die Produktivität steigern.<br>BILDQUELLE: SE10; Rokbak

Effiziente Fahrer von knickgelenkten Dumpern kombinieren technisches Fachwissen, Sicherheit und Situationsbewusstsein mit effektiver Kommunikation und Streben nach Produktivität. Der schottische Hersteller knickgelenkter Dumper Rokbak erklärt, was einen erfolgreichen, vertrauenswürdigen und souveränen Dumperfahrer ausmacht. Weiterlesen >>

Platz 1 für Rototilt

Peter Eberhard (r,), Geschäftsführer der WEKA Business Medien GmbH, zeichnet Rototilt-Geschäftsführer Wolfgang Vogl für das Produkt des Jahres in der Kategorie Baumaschinen aus.<br>BILDQUELLE: Baugewerbe

Zum dritten Mal haben die Leserinnen und Leser der Baufachzeitschrift „Baugewerbe“ über die innovativsten Produkte und Projekte der Branche abgestimmt. Bei der Preisverleihung für die Produkte des Jahres 2024 am 16. Mai im Coreum in Stockstadt/Rhein erreichte Rototilt einen Platz ganz oben auf dem Siegertreppchen. Weiterlesen >>

Quelle: LECTURA GmbH

Kontaktieren Sie LECTURA GmbH

LECTURA GmbH

Adresse

Ritter-von-Schuh-Platz 3
90459 Nürnberg
Germany

Kontakt

Dr. Iva Thiel

E-Mail

info@lectura.de

Webseite

www.lectura.de